Über uns

Die Unternehmen Control Techniques und Leroy-Somer der Emerson Industrial Automation beliefern seit vielen Jahren ihre Kunden weltweit in verschiedenen Branchen mit einzigartigen Antriebslösungen und unterstützen sie mit Ihrem Fachwissen. Unsere hochwertigen Produkte mit ihrer bekannten hohen Zuverlässigkeit, unsere langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der industriellen Automatisierung und unser technischer Support helfen unseren Kunden, die an sie gestellten Anforderungen zu erfüllen und zu übertreffen. Insgesamt bietet unser Unternehmen das folgende umfassende Programm:

​Skalierbare Automatisierungssysteme – von kleinen Projekten zur Maschinenautomatisierung bis hin zu kompletten, schlüsselfertigen Automatisierungslösungen.
​Maßgeschneiderte Antriebspakete mit Umrichtern, Motoren und Getrieben zur Verbesserung von Leistung und Energieeffizienz durch branchenspezifische Lösungen mit marktführender Zuverlässigkeit für alle Kundenanforderungen.
​Kundenspezifische Dienstleistungen vor Ort – von der Beratung über die Inbetriebnahme bis hin zur Instandhaltung und Schulung bieten wir umfassende Dienstleistungen über die gesamte Lebensdauer Ihrer Anwendung zur Unterstützung bei der Erzielung von Spitzenleistungen.
 

Über uns

Als Teil der Emerson-Gruppe ist Control Techniques ein marktführender Hersteller von Komponenten für die Motorsteuerung und Stromrichtertechnik bei gewerblichen und industriellen Anwendungen. Unsere innovativen Produkte werden für Anwendungsbereiche eingesetzt, die höchste Ansprüche an Leistung, Zuverlässigkeit und Energieeffizienz stellen.

Unsere Geschichte

Firmengründung im Jahre 1973 unter dem Namen KTK und Markteinführung des ersten Gleichstromthyristors für industrielle Anwendungen.

1985 Umbenennung in Control Techniques; gleich im ersten Jahr des Bestehens werden der digitale AC-Umrichter namens Commander und Mentor, der welterste digitale DC-Stromrichter, lanciert. Dies ist der Auftakt zum weltweiten Wachstum von Control Techniques. Im Rahmen des Ausbaus der Angebotspalette kommt 1992 eine komplette Produktreihe für die Fabrikautomation auf den Markt; 1995 wird Unidrive, der welterste universale AC-Umrichter lanciert. 

1995 wird Control Techniques Teil der Emerson Electric Company und verfügt mittlerweile über 45 Drive Center weltweit. Das Unternehmen beginnt, massiv in Forschung und Entwicklung zu investieren, und diese Fokussierung auf Design und Innovation wird zum dauerhaften Schwerpunkt des Unternehmens.

Control Techniques verfügt weltweit über Standorte für Produktion, Engineering und Design. Die Kernkompetenzen des Unternehmens sind innovative AC-, DC- und Servoantriebslösungen für den Einsatz in industriellen Ausrüstungen und Herstellungsprozessen. Darüber hinaus ist das Unternehmen auf effiziente Umwandlungssysteme für erneuerbare Energiequellen fokussiert.